TRANSCORNER

Was passiert, wenn Cornern auf Kunst, Bier auf Tütü, Altona auf Wilhelmsburg trifft? In verschiedenen Workshops haben sich experimentierfreudige Hamburger*innen solchen Fragen gewidmet, um gemeinsam den spannenden Prozess des Gestaltens von dunklen Atelierräumen zurück auf die Straßen zu holen. Der Transcorner Walk ist das Ergebnis dieser Treffen: eine Werkstatt an frischer Luft, bei der Kurzfilme geschaut, Musik gehört, und zusammen getanzt werden kann. Lasst uns spazieren gehen, um die Ecken der Hansestadt neu zu entdecken und spontan erfinderisch zu werden!

Am 28.09. um 18:30 Uhr und am 30.09. um 15 Uhr

Treffpunkt ist das Café Nova in der Wilhelmsburger Straße 73 auf der Veddel

 

TRANSCORNER

Ihr kennt Cornern als Freizeitvertreib, als Protestform und manchmal auch als Grund, die Anwohner*innen der Hansestadt auf die Palme zu bringen. Aber als Kunst? Wir legen mit TransCORNER eine Schippe, oder besser, eine Silbe drauf und starten am 24. Mai mit der Initiative, die neue Formen des Sich-Begegnens im öffentlichen Raum ermöglicht, frei von sozialen Barrieren und voll mit kreativen Ideen darüber, wie wir uns in Zukunft in einer solidarischen Stadt begegnen wollen.

Aktuelles

Transcorner Walk!

Am 28.09. um 18:30 Uhr und am 30.09. um 15 Uhr

Treffpunkt ist das Café Nova in der Wilhelmsburger Straße 73 auf der Veddel

 

>>>>>

Was passiert, wenn Cornern auf Kunst, Bier auf Tütü, Altona auf Wilhelmsburg trifft? In verschiedenen Workshops haben sich experimentierfreudige Hamburger*innen solchen Fragen gewidmet, um gemeinsam den spannenden Prozess des Gestaltens von dunklen Atelierräumen zurück auf die Straßen zu holen. Der Transcorner Walk ist das Ergebnis dieser Treffen: eine Werkstatt an frischer Luft, bei der Kurzfilme geschaut, Musik gehört, und zusammen getanzt werden kann. Lasst uns spazieren gehen, um die Ecken der Hansestadt neu zu entdecken und spontan erfinderisch zu werden!