Mehrsprachiges Textlabor

Wann:

21. & 22.07.2018 von 11 – 17 Uhr

Wo: Café Nova, Wilhelmsburgerstr. 73, Veddel

Workshopteilnahme anfragen

15 + 8 =

Mit dem Versenden dieses Kontaktformulars werden die von dir angegebenen Daten elektronisch erfasst, gespeichert und verarbeitet. Wir verwenden deine Daten ausschließlich zur Bearbeitung deiner Anfrage. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehrsprachiges Textlabor

Was ist ein Kiez? In welchen Momenten bist du ein Teil von ihm? Was wissen wir von
unseren Nachbar*innen? Was ist wirklich notwendig, um das Zusammenleben in einer
Gemeinschaft zu bestreiten?
In diesem Workshop unterhalten wir uns über die gemeinschaftliche Gestaltung der Stadt
und experimentieren zusammen mit euren kreativen Textideen in allen möglichen Sprachen. An zwei Tagen im Juli (21.-22. Juli) bekommt
jede*r Teilnehmer*in die Gelegenheit, ihr/sein literarisches Vorstellungsvermögen und die
künstlerische Fantasie zu entfalten. Außerdem wollen wir eure Kreationen miteinander in
Dialog treten lassen, um mithilfe von Bildern und Schlüsselbegriffen ein mehrsprachiges
und gemeinsam entwickeltes Schriftstück zu erschaffen. Es geht darum, zu zeigen, dass
verschiedene Sprachen und die kulturelle Herkunft kein Hindernis sind, sich in den
entscheidenden Angelegenheiten des Zusammenlebens einig zu werden - der Toleranz
und dem Dialog mit denen, die uns am nächsten stehen, unseren Nachbarn.